profil bild joerg

Jörg Ziemer

Kynologischer Verhaltensberater

Jörg Ziemer 2018-01-02T15:22:42+00:00

MOIN MOIN,

mein Name ist Jörg Ziemer und es freut mich sehr, dass Sie auf dieser Seite mehr über mich erfahren wollen. Ich bin Jahrgang 1965 und gehöre mit Sicherheit zu den glücklichsten Menschen der Welt, denn mit meinem Beruf als Hundetrainer habe ich meine Berufung gefunden.

Schon als Kind war ich immer von Hunden umgeben, denn meine Eltern züchteten selber Hunde, boten fremden Hunden in ihrer Pension einen gemütlichen Platz und leiteten eine Blindenführhundeschule. Ein Leben ohne Hunde war und ist daher für mich undenkbar.

Auf meinem Weg zum Hundetrainer absolvierte ich zuerst eine Ausbildung zum Gärtner dann zum Bürokaufmann und schließlich wurde ich Tierpfleger. Als Juniorchef im elterlichen Betrieb kristallisierte sich jedoch schnell der Wunsch heraus den Schwerpunkt auf die Ausbildung von Hunden und Hundetrainern zu legen. So wagte ich vor über 20 Jahren den Schritt in die Selbstständigkeit und nutzte seither viele Chancen, um mich ständig weiterzubilden. Ich qualifizierte mich durch Rhetorik-Schulungen, wurde als Prüfer für den Hundeführerschein zugelassen, engagierte mich in verschiedenen Arbeitsgruppen für Hunde und erlangte die Zertifizierung vor der Tierärztekammer Niedersachsen.

Auch mein Abschluss als NLP-Master, kommt mir bei meiner Arbeit mit den unterschiedlichsten Menschen, immer wieder zu Gute.

Heute leite ich gemeinsam mit meiner Frau das Hundeschulungszentrum Ziemer & Falke, wo wir gerne unsere Erfahrungen und unser Wissen an künftige Hundetrainer weitergeben. Auch mit unseren Hundeschulen verbinden wir den Wunsch,  für mehr Verständnis zwischen Hund und Mensch zu sorgen, um so ein entspanntes und harmonisches Zusammenleben beider zu ermöglichen.

Ich bin ein Familienmensch und freue mich jeden Tag aufs Neue, mit unseren Kindern, Hunden, Pferden und Hühnern Kraft zu tanken, um dann beruflich wieder alles zu geben. So gelingt es uns stets, neue Projekte und Ideen in die Tat umzusetzen.  Und ganz nebenbei sind so auch noch tolle Bücher entstanden, mit denen meine Frau und ich versuchen, auf leicht verständliche Weise viel Wissen rund um den Hund an interessierte Hundefreunde zu vermitteln.

„Ich darf jeden Tag das tun, was ich am meisten liebe“

Jörg Ziemer, Ziemer & Falke